Bodyblisskurs Bewegungsmedizin

  • Fein-fließende Continuum Bewegungsabläufe
  • Vital-kräftigendes 'Jungle Gym'
  • Harmonisierende Atemsequenzen
  • Fasziales Beckenbodentraining

Präsenzkurs buchen       Live Streaming buchen

Das Grundlagenseminar

Die nächste Bodybliss Ausbildung startet im Frühjahr 2022!  Los geht es mit dem Grundlagenseminar. Dieses kannst Du wahlweise per Livestreaming am 16.-19. Dezember oder per Präsenzkurs von 13.-16. Januar 2022 buchen. Ob wir uns im virtuellen Zoom Tempel oder im schönen Kloster Eggenfelden sehen. ich freue mich darauf, Dich  in  die Basics und inspiriernden Inahelte von Bodybliss Bewegungsmedizin zu begleiten.

An vier Tagen werden die 'Basics' von Continuum Movement, Bodybliss und Faszientraining, sowie aktuelle Konzepte aus  den Bewegungswissenschaften vermittelt. Besondere Aufmerksamkeit schenken wir dabei dem ‚Embodiment’, also somatischen Erleben des Körpers ‚als Bewegung’ und dem sinnlichen Entfalten in die fließende Dynamik von Knochen, Muskeln, Bindegeweben und Flüssigkeitssystemen. Das Grundlagentraining bietet als Weiterbildung vielfältige Anregungen für Körpertherapeutinnen und Bewegungstrainerinnen, die sich unmittelbar in ein Training oder eine therapeutische Praxis umsetzen lassen und lädt Bewegeungsbegeisterte  jeder couleur zu einem intensiven und inspirierenden Kennenlernen von Bodybliss Bewegungsmedizin ein.

Inhalte in Theorie und Praxis

Body & Flow: die fließende Dynamik

  • der Körper als Fluss, die Ur-Bewegungen von Wasser und die Anwendung in der Praxis
  • Aktuelles zur Wasserforschung und zur Bindegewebsmatrix als flüssiger Kristall
  • Die Bedeutung der flüssigen Grundsubstanz des Bindegewebes für Gesundheit und Heilung

Der Wind des Lebens: der Atem

  • Primäre und sekundäre Atemmuskeln, sowie gesunde Atemphysiologie und Dysregulation
  • Stimmungsmacher Atem aktivierende und lösenden Atemstimulationen und deren Wirkung
  • Der Atem als Lehrer der Polarität und das Lebensprinzip Austausch und Verbundenheit

Körper, Klang & Resonanz:

  • Töne, Körperklänge und deren Wirkung auf Knochen, Bindegewebe und Wasser
  • Stimme und die Wirkung auf das Nervensystem u. den ventralen Vagus nach Dr. Porges
  • ‚Deep Listening’ in die Resonanz von Klangräumen, Knochen und Bindegeweben

Faszination Faszien:

  • Woraus bestehen Faszien? Fasern, Flüssigkeit und Bindegewebszellen
  • 4 + 1 Trainings Prinzipien: Federn, Dehnen, Release, Wahrnehmen und Tonisieren
  • Faszien: sensorische Innervation, Propriozeption und Körperwahrnehmung

Das sinnliche Becken

  • Das knöcherne Becken, das ‘Bänder-Becken’ und der innere Diamant
  • Die Bedeutung der Faszien für einen elastisch-kräftigen Beckenboden
  • Der Schatz im Schoß: urweibliche Kraft

Der Segen von Achtsamkeit

  • Wechselwirkung ziwschen Faszienspannung, autonomen Nervensystem und emotionalem Stress
  • Faszien und Interozeption: der Einfluss auf das Körperbild
  • Achtsamkeit, Atemregulation und Vagus Training als therapeutische Intervention

Nächster Schritt Bodybliss Practitioner werden »  

'Heute habe ich meine Bodyblisstrainingsunterlagen etwas sortiert Es hat mich sehr berührt, wie zart, feinsinnig und gut Du mich erkannt hast. Wie achtsam Du mich durch diese wunderschöne Ausbildung begleitet hast. Ich möchte Dir nochmals meinen großen und herzlichen Dank aussprechen für all das, was Du an Liebe und Kraft, Wissen und Weisheit in diese Ausbildung integriert hast und somit auch mir gegeben hast. Danke!'

– S. Roth, Tübingen