WelleLogo 2016 1

Bodybliss Wochenende Wien

'Der Tanz des Herzens' Sinnliche Bewegung, Atem, Achtsamkeit = Herzmedizin

Viele  Menschen, die dem Druck unserer Zeit ausgesetzt sind, haben den Zugang zu dem Körper verloren, der mitfühlend aus dem Herzen heraus lebt.  Mit spürbaren Folgen für die Gesundheit. Dazu gehören Niedergeschlagenheit, Erschöpfungszustände, aber auch ein Mangel  an erfüllten Beziehungen und nahrhaften Begegnungen. An diesem Wochenende geht es um das Wiederfinden dieser natürlichen, innewohnenden Herzbewegung, Über den vitalen Bewegungsdrang des 'weichen Tieres' in uns,  kommt der Kreislauf in Schwung, und wir verarbeiten seelischen Stress und körperliche Spannung. Lösende Atemimpulse bringen angestaute Gefühle ins lebendige Fließen und feine Klänge stärken heilsame Herzresonanz. Daraus entsteht eine ganzkörperliche Herzqualität der Freude und Freiheit. Über das Verfeinern der inneren Achtsamkeit entwickelt sich daraus Verbundenheit, Mitgefühl und liebende Präsenz. Echte Herzmedizin. 
 
Diese 2,5 Tage bieten ein reichhaltiges Bewegugnsprogramm. Die Inhalte reichen von dynamisch-federnden Bewegungen bis hin zu fein-fließenden Bewegungsaspekten. Das Bewegungskonzept ‚Bodybliss’ kombiniert Inhalte von ‚Continuum Movement’ (Emilie Conrad und Susan Harper USA)  Elemente aus dem Faszientraining (Dr. Robert Schleip) und den modernen Bewegungswissenschaften zu einer einzigartigen Bewegungserfahrung. Im Vordergrund steht das Ankommen im sinnlichen Hier und Jetzt des lebendigen Körpers und das Gedeihen in ein reifes Selbst. 

FÜR WEN IST DIESER KURS GEEIGNET?

Dieser Kurs richtet sich an Körper und Bewegung interessierte Laien, die Bodybliss, das ‚Glück im Körper’ kennenlernen oder vertiefen wollen, sowie an ‚Professionels’ wie Bewegungslehrer, Körper – und Physiotherapeuten, die ihr ‚know- how’ über inspirierende Konzepte und kreative Bewegungsinhalte erweitern möchten.

INFO & ANMELDUNG

Anmeldung per Email bei Martina Polleros oder hier klicken

Beginn 17.11.2017
Ende 19.11.2017
  • 1-wochenende-innsbruck
  • 2-wochenende-innsbruck
  • 3-wochenende-innsbruck

‚Bodybliss ist für mich wie Poesie für den Körper. Die Vielfalt der Bewegungen, die Orientierung an den inneren Bildern, wie den Rochen, Divo’s Stimme und die Art der Ansagen erlauben es mir in meine innere Tiefe über Bewegung einzutauchen. Meine Sinne werden genährt und ich fühle mich lustvoll rundumerneuert, an Stellen an die ich mich sonst mühevoll hinbewegen müsste. Ich beginne wieder zu schwingen und den Saft des Lebens zu spüren und meine Kraft zu genießen’

Sarah D., Murnau

Bodybliss: Körper - Glück - Seligkeit

Körper

Bodybliss ist eine Entdeckungsreise in den lebendigen Körper. Über Atem, Bewegen und Wahrnehmen wird bewusst, dass der Körper kein feststehendes Ding, sondern vielmehr wie ein Fluss ist. Der menschliche Organismus besteht aus 70 Prozent Wasser, das der Natur des Wassers entsprechend, ständig im Austausch und in Bewegung ist. Diesem ‚Flow' - dem Fließen kommen wir im Bodybliss vielfältig und sinnlich auf die Spur.

Glück

Dem Segen der fließenden Dynamik fügen wir ein zweites Element dazu: das Erleben. Hier berufen wir uns auf ein evolutionäres Erbe, das wir zeitlebens in uns tragen: das weiche Tier - den ‚animal body’. Kreative Bewegungsbilder aus der Natur führen unmittelbar in den erlebten Körper. Sobald die beiden grundlegenden Spuren des Lebens ‚Bewegen und Erleben’ wieder zusammenfinden ist der Weg ins ganzköperliche Glück bereitet.

Seligkeit

Seligkeit oder ‚Bliss' bezeichnet die goldenen Momente höchster Freude. Der Körper bietet eine reiche Quelle unsäglichen Glückes - sobald wir mit allen Sinnen bei uns ankommen und in ‚Leben als Bewegung' landen. Im ‚Body of Bliss', dem Körper der Glückseligkeit, atmet oder bewegt es uns und wir erleben das vielleicht schönste Hochgefühl: das Glück lebendig mit Leben zu sein.

© 2016 Bodybliss