WelleLogo 2016 1
  • Der Körper lässt sich nicht zum Glück zwingen

    Der Körper lässt sich nicht zum Glück zwingen, da hilft kein Ausdauertraining, keine Diät oder mentale Konzentration.
    Körperglück kommt auf leisen Pfoten, wenn der Geist entspannt, der Atem gelöst, und die Wahrnehmung voll innerer Zärtlichkeit ist.

    Divo Müller
  • da hilft kein Ausdauertraining

    Der Körper lässt sich nicht zum Glück zwingen, da hilft kein Ausdauertraining, keine Diät oder mentale Konzentration.
    Körperglück kommt auf leisen Pfoten, wenn der Geist entspannt, der Atem gelöst, und die Wahrnehmung voll innerer Zärtlichkeit ist.

    Divo Müller
  • keine Diät oder mentale Konzentration

    Der Körper lässt sich nicht zum Glück zwingen, da hilft kein Ausdauertraining, keine Diät oder mentale Konzentration.
    Körperglück kommt auf leisen Pfoten, wenn der Geist entspannt, der Atem gelöst, und die Wahrnehmung voll innerer Zärtlichkeit ist.

    Divo Müller
  • Körperglück kommt auf leisen Pfoten

    Der Körper lässt sich nicht zum Glück zwingen, da hilft kein Ausdauertraining, keine Diät oder mentale Konzentration.
    Körperglück kommt auf leisen Pfoten, wenn der Geist entspannt, der Atem gelöst, und die Wahrnehmung voll innerer Zärtlichkeit ist.

    Divo Müller
  • wenn der Geist entspannt, der Atem gelöst

    Der Körper lässt sich nicht zum Glück zwingen, da hilft kein Ausdauertraining, keine Diät oder mentale Konzentration.
    Körperglück kommt auf leisen Pfoten, wenn der Geist entspannt, der Atem gelöst, und die Wahrnehmung voll innerer Zärtlichkeit ist.

    Divo Müller
  • und die Wahrnehmung voll innerer Zärtlichkeit ist

    Der Körper lässt sich nicht zum Glück zwingen, da hilft kein Ausdauertraining, keine Diät oder mentale Konzentration.
    Körperglück kommt auf leisen Pfoten, wenn der Geist entspannt, der Atem gelöst, und die Wahrnehmung voll innerer Zärtlichkeit ist.

    Divo Müller

Bodybliss News

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Jahr 2019

wünsche ich allen meinen Bodybliss TeilnehmerInnen und Trainerinnen! Möge das kommende Jahr reich werden an sinnlicher Kreativität, nährenden Beziehungen und vielfältig Raum bieten, um in ein reifes Selbst zu gedeihen. Ich freue mich darauf, diesen Weg in 2019 weiter mit Euch zusammen zu gehen, zu atmen und zu tanzen.     Divo

> 15. Januar  Start des fortlaufenden Bodybliss Kurses Dienstag 19-20.30 mit Bodybliss Trainerin Michaela Schröppel

> 7.-10. Februar  Bodybliss Grundlagenseminar

> 18. - 21. April Oster Intensive

Bodybliss: Körper - Glück - Seligkeit

Körper

Bodybliss ist eine Entdeckungsreise in den lebendigen Körper. Über Atem, Bewegen und Wahrnehmen wird bewusst, dass der Körper kein feststehendes Ding, sondern vielmehr wie ein Fluss ist. Der menschliche Organismus besteht aus 70 Prozent Wasser, das der Natur des Wassers entsprechend, ständig im Austausch und in Bewegung ist. Diesem ‚Flow' - dem Fließen kommen wir im Bodybliss vielfältig und sinnlich auf die Spur.

Seligkeit

Seligkeit oder ‚Bliss' bezeichnet die goldenen Momente höchster Freude. Der Körper bietet eine reiche Quelle unsäglichen Glückes - sobald wir mit allen Sinnen bei uns ankommen und in ‚Leben als Bewegung' landen. Im ‚Body of Bliss', dem Körper der Glückseligkeit, atmet oder bewegt es uns und wir erleben das vielleicht schönste Hochgefühl: das Glück lebendig mit Leben zu sein.

Glück

Dem Segen der fließenden Dynamik fügen wir ein zweites Element dazu: das Erleben. Hier berufen wir uns auf ein evolutionäres Erbe, das wir zeitlebens in uns tragen: das weiche Tier - den ‚animal body’. Kreative Bewegungsbilder aus der Natur führen unmittelbar in den erlebten Körper. Sobald die beiden grundlegenden Spuren des Lebens ‚Bewegen und Erleben’ wieder zusammenfinden ist der Weg ins ganzköperliche Glück bereitet.

© 2016 Bodybliss